BERGISCHE KRANKENKASSE


Besondere Versorgungsform

IGV Sportmedizin

Dieses Programm umfasst die verbesserte Durchführung von chirurgischen und sportmedizinischen Operationen an Schulter, Knie, Hand und Sprunggelenk. Als Patient profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

Behandlung wie Privatpatient
Hohe Qualität durch Qualitätssicherung
Deutlich verkürzte Wartezeit gegenüber der Regelversorgung
Nach ambulanter OP erfolgt die Erholung in der häuslichen Umgebung
Auf Wunsch 1 Nacht stationär ohne 10,00 EUR Eigenanteil

Medizinischer Bereich:
Orthopädie, Chrirurgie

Vertragspartner der BERGISCHE:
Dr. Klein in Leverkusen und Dr. Höher in Köln;

Die Versorgungsform wird angeboten in:

Nordrhein-Westfalen

Autor: BERGISCHE KRANKENKASSE


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

BERGISCHE
Logo

Haben Sie Fragen?

Kontakt zur BERGISCHE:
Tel. 0212 2262-0
oder per E-Mail

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik