BKK VBU


Mehrleistung

Schutzimpfungen für Erwachsene - ein kleiner Pieks mit großer Wirkung

Die BKK VBU übernimmt 100% der Kosten.

Neben den Standard-Impfungen übernimmt die BKK VBU die Kosten für Schutzimpfungen im Rahmen von Verträgen zwischen den Landesverbänden der Betriebskrankenkassen und den Kassenärztlichen Vereinigungen sowie die Impfungen, die ärztlich empfohlen sind.

Unter anderem erstattet die BKK VBU seinen Versicherten die vollen Kosten, welche für selbst bezahlte ärztlich empfohlene Schutzimpfungen entstanden sind.

Die Kosten für Grippeschutzimpfungen, die regional von anderen Krankenkassen in deren Bereich durchgeführt werden, werden von uns ebenfalls übernommen.

Autor: BKK VBU


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

BKK VBU
Logo

Haben Sie Fragen?

Kontakt zur BKK VBU:
Tel. 0800 165 66 16*
oder per E-Mail

*kostenlos innerhalb Deutschlands

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik