IKK - Die Innovationskasse


Mehrleistung

Unterstützung bei Behandlungsfehlern

Die IKK unterstützt ihre Versicherten bei Verdacht auf einen Behandlungsfehler, damit mögliche Schadenersatzansprüche beim Verursacher des Behandlungsfehlers geltend gemacht werden können.

Dies kann etwa durch Unterstützungsleistungen, mit denen die Beweisführung der Versicherten erleichtert wird - z.B. mit medizinischen Gutachten - geschehen.

Im Rahmen unseres IKK Bonusprogramms bietet die IKK jedem Teilnehmer automatisch eine Patienten-Rechtsschutzversicherung wegen Behandlungs- und/oder Aufklärungsfehlern an. Sie beinhaltet u.a. eine umfassende rechtliche Beratung und eine Kostenübernahme im Rechtsschutzfall von bis zu 1 Million EUR.

Autor: IKK - Die Innovationskasse


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

IKK
Logo

Haben Sie Fragen?

Kontakt zur IKK:
Tel. 0800-4557378*
oder per E-Mail

*gebührenfrei

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik