mhplus Krankenkasse


Mehrleistung

HPV Impfung (18-26 Jahre) geschlechtsunabhängig

Die mhplus übernimmt die Kosten für die HPV-Impfung im Alter von 18-26 Jahren (geschlechtsunabhängig) als Zusatzleistung.

Auch für Impfstoffe ist eine Zuzahlung in Höhe von 10 % des Abgabepreises - mindestens 5,00 EUR höchstens jedoch 10,00 EUR - an die abgebende Apotheke zu entrichten.
Alternativ erfolgt der Abzug vor Erstattung durch die mhplus. Die Kosten für die ärztliche Leistung (GOÄ 375) und Beratung (GOÄ1) können nur in Höhe der einfachen Abrechnungssätze erstattet werden (für GOÄ 1 und GOÄ 375 jeweils 4,66 Euro).

Autor: mhplus Krankenkasse


GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik

mhplus BKK
Logo

Haben Sie Fragen?

Kontakt zur mhplus BKK:
Tel. 07141 - 9790-0
oder per E-Mail

Immer aktuell
GKV-Newsletter
GKV-Newsletter - "einfach" informiert bleiben

Der kostenfreie Infoservice zur GKV und Gesundheitspolitik