krankenkassen-direkt.de nutzt Cookies, um Ihnen
einen besseren Service zu bieten. Mehr Informationen
OK

Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Freitag, 04.12.2020

Vorstandsbezüge
Vorstandsvergütungen, Vorstandsbezüge

Krankenkassen sind jeweils bis 01.03. zur Veröffentlichung der von ihnen für das Vorjahr gezahlten Vorstandsvergütungen verpflichtet. Die Liste basiert auf den aktuellen Meldungen der Kassen.



Kalenderjahr

 

Komplette Liste - kostenfrei in meineGKV

Die Auswahl listet die TOP 10-Vergütungen der Vorstandsvorsitzenden. Bitte loggen Sie sich in meineGKV ein (kostenfrei), um alle veröffentlichten Bezüge anzuzeigen (inkl. Jahresauswahl, Steigerungsraten und Sortierfunktion).

meineGKV - jetzt einloggen|Mehr Infos|registrieren (kostenfrei)

Trefferliste: 
Kassenname i variabel* Gesamt/Jahr Diff**
TK 0,00 € 343.728,48 €
BARMER 0,00 € 306.438,00 €
DAK 0,00 € 301.990,02 €
SBK 111.434,40 € 277.034,40 €
AOK B-W 61.500,00 € 276.500,00 €
AOK Niedersachsen 50.976,75 € 253.447,03 €
AOK Nordost 53.303,45 € 251.884,14 €
IKK classic 19.800,00 € 247.925,00 €
AOK PLUS 56.100,00 € 246.100,00 €
AOK Bayern 33.125,00 € 245.125,00 €

*) erfolgsabhängiger Anteil an den Bezügen
**) Steigerungsrate zum Vorjahr



Die Angaben basieren auf den Veröffentlichungen der Kassen im Bundesanzeiger für den Vorstandsvorsitz bzw. einen Alleinvorstand. Hinweise zu den Daten können jeweils über das Pluszeichen ein- und ausgeblendet werden.

Hintergrund
Beratung

Vorstandsverträge
und -vergütungen

Mehr Informationen zu den Themen Vorstandsverträge und -vergütungen sowie deren rechtliche Grundlagen und Aufsicht

finden Sie hier...

Aktuelles

Institutionelle Mitteilungen:

Heimat Krankenkasse|04.12.2020

Heimat Krankenkasse hält Zusatzbeitrag stabil / Verwaltungsrat beschließt Haushaltsplanung für 2021

Die Heimat Krankenkasse startet das sechste Mal in Folge mit einem konstanten Zusatzbeitrag von 1,1 Prozent ins neue Jahr. Der...

 

G-BA|03.12.2020

G-BA verlängert Sonderregelung zur telefonischen Krankschreibung

Corona-Pandemie / Wer an leichten Atemwegserkrankungen leidet, kann auch über den Jahreswechsel hinaus telefonisch bis zu 7 Tage krankgeschrieben werden....

 

BKK Dachverband|03.12.2020

BKK Gesundheitsreport 2020 - Mobilität - Arbeit - Gesundheit

Coronabedingt hat in den letzten Monaten vor allem das mobile Arbeiten an Bedeutung gewonnen. Gemeint sind damit Beschäftigte, die zeitlich...

 

GKV-Spitzenverband|02.12.2020

GKV-Positionen zur Krankenhausversorgung: Corona verstärkt den Reformdruck

In seiner heutigen Sitzung hat der Verwaltungsrat des GKV-Spitzenverbandes das aktuelle Positionspapier zur Krankenhausversorgung verabschiedet. Der GKV-Spitzenverband hat in zwölf...

mehr Mitteilungen...

Neue Beitragssätze

GKV-Newsletter

GKV-Newsletter:

Der kostenfreie Infoservice

Info|Hilfe|Datenschutz