krankenkassen-direkt.de nutzt Cookies, um Ihnen
einen besseren Service zu bieten. Mehr Informationen
OK

Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Dienstag, 19.02.2019

Institutionelle Mitteilungen
 Anzahl je Seite:5101525

Deutscher Bundestag

KVdR: Vorversicherungszeiten gerechtfertigt

13.02.2019·Die erforderlichen Vorversicherungszeiten bei Eintritt in die Krankenversicherung der Rentner (KVdR) haben nach Ansicht der Bundesregierung ihre Berechtigung. Der Gesetzgeber... mehr

 

Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik

Spitzenverband der Orthopädie-Technik spricht sich für das Verbot von Ausschreibungen aus

13.02.2019·Der Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik (BIV-OT) unterstützte in der heutigen Anhörung des Deutschen Bundestages zum Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) die Initiative... mehr

 

Deutsche Gesellschaft für Integrierte Versorgung im Gesundheitswesen e. V.

DGIV kritisiert TSVG-Änderungsantrag zum Verbot von Verträgen mit Diagnosebezug

13.02.2019·Zur zweiten Anhörung des Terminservice- und Strukturgesetzes (TSVG) am heutigen Mittwoch weist die Deutsche Gesellschaft für Integrierte Versorgung im Gesundheitswesen... mehr

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung


 

R+V Betriebskrankenkasse

Verständliche Medizinersprache: Mitglieder der R+V BKK profitieren von Sonderkonditionen bei "Was hab´ ich?"

13.02.2019·Texte in ärztlichen Befunden sind häufig schwer verständlich. Wer weiß schon, dass eine Agranulozytose ein hochgradiger Mangel an weißen Blutkörperchen... mehr

 

Verband der Ersatzkassen e. V.

TSVG: Digitalisierung beschleunigen, aber keine Verstaatlichung der gematik

12.02.2019·vdek zur zweiten Anhörung des Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG) im Deutschen Bundestag am 13.2.2019: Selbsthilfeförderung kassenindiviudell erhalten / Faire und... mehr

Seite 3 von 321zum Anfangzurueck1234567weiterzum Ende

News & Termine

Terminhinweise:

Termine

 

News & Meldungen:

Für mehr Organspenden

Bundestag beschließt Änderung des Transplantationsgesetzes

Rund 10.000 Patienten warten in Deutschland auf ein Organ. Die Zahl der Organspender ist nach mehreren Skandalen im Jahr 2012... mehr

 

Kritik an Änderungsanträgen zum TSVG

Terminservice- und Versorgungsgesetz erneut zur Beratung im Gesundheitsausschuss

Zum zweiten Mal innerhalb eines Monats hat der Gesundheitsausschuss des Bundestages am Mittwoch (13.02.2019) in einer öffentlichen Expertenanhörung über den... mehr

 

Nach Arzneimittelskandalen

Bundeskabinett beschließt Maßnahmen für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung

Das Bundeskabinett hat dem Gesetzentwurf für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV) zugestimmt. Das Gesetz soll die Zusammenarbeit zwischen den... mehr

mehr News...