krankenkassen-direkt.de nutzt Cookies, um Ihnen
einen besseren Service zu bieten. Mehr Informationen
OK

Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Mittwoch, 23.05.2018

Institutionelle Mitteilungen
 Anzahl je Seite:5101525

hkk Krankenkasse

Kieferorthopädie: zu viel Röntgen, zu wenig Wirkung, zu teuer

22.05.2018·Bei den kieferorthopädischen Behandlungen von Kindern und Jugendlichen gibt es zahlreiche Missstände. Das ist das Ergebnis der aktuellen Studie der... mehr

 

Deutscher Bundestag

Gesundheitsetat: Spahn kündigt "Kassensturz" und höheren Pflegebeitrag an

18.05.2018·Der Bundestag hat sich am Freitag, 18. Mai 2018, erstmals mit dem Gesundheitsetat ( 19/1700 ) für das Jahr 2018 befasst. In... mehr

 

Siemens-Betriebskrankenkasse

Erklärung: eGK, ePA, eGA, ePF / Begriffsverwirrung im digitalen Gesundheitswesen - über was reden die da eigentlich?

18.05.2018·Elektronische Gesundheitsakte (eGA), elektronische Patientenakte (ePA), elektronische Gesundheitskarte (eGK) und - einen haben wir noch - das elektronische Patientenfach (ePF).... mehr

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung


 

Deutsche Rentenversicherung Bund

Beitragszahler nicht mit gesellschaftlichen Aufgaben belasten

18.05.2018·18.05.2018 / Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung Westfalen tagt in der Klinik Norderney / Bewertung der angestrebten Reformen der Koalition / Die... mehr

 

Verband der Ersatzkassen e. V.

Tag der Selbstverwaltung / Selbstverwalter im Porträt: Interaktive Deutschlandkarte auf www.sozialwahl.de geht online

18.05.2018·Besucher der Webseite www.sozialwahl.de finden auf dem Internetportal ab sofort ein neues Serviceangebot. Zum Tag der Selbstverwaltung am 18. Mai... mehr

 

Techniker Krankenkasse

Maximale Medizin ist nicht immer besser - sie kann auch schaden

18.05.2018·Bei sterbenskranken Krebspatienten werden in den letzten Lebenstagen im Krankenhaus noch sehr belastende Therapien neu begonnen. Das zeigt eine Auswertung... mehr

 

Spitzenverband Bund der Krankenkassen

Die Pflegeversicherung boomt

17.05.2018·Die aktuellen Zahlen zu den Ausgaben der Pflegeversicherung zeigen, dass der Anstieg der Anzahl der Leistungsempfänger und der Höhe der... mehr

 

Deutscher Bundestag

104 Anträge auf Sterbehilfe

17.05.2018·Seit dem 2. März 2017 sind beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) 104 Anträge auf Erlaubnis zum Erwerb eines... mehr

 

Techniker Krankenkasse

TK fordert: Cannabis wie andere neue Medikamente behandeln

17.05.2018·Medizinisches Cannabis ist nur selten eine Alternative zu den bewährten Therapien, kann Patienten aber im Einzelfall helfen. Das ist eines... mehr

 

Deutsche Krankenhausgesellschaft DKG

DKG zu den Vorschlägen des Pflegebevollmächtigten

17.05.2018·Zu den Vorschlägen des Pflegebevollmächtigten der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus, erklärt Georg Baum, Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG): "Wir begrüßen jeden... mehr

 

Deutscher Bundestag

Kontrolle der ärztlichen Sprechstunden

17.05.2018·Die Kontrolle der von Vertragsärzten angebotenen Sprechstundenzeiten fällt nach Angaben der Bundesregierung in die Zuständigkeit der Kassenärztlichen Vereinigungen (KV). Vorgeschrieben... mehr

 

Deutscher Bundestag

Allergieerkrankungen geben Rätsel auf

17.05.2018·Allergische Erkrankungen sind nach Angaben der Bundesregierung "von großer bevölkerungsmedizinischer Relevanz". Laut Robert-Koch-Institut (RKI) werde bei 30 Prozent der 18-... mehr

 

Deutsche Rentenversicherung Bund

Rentenbescheide der Rentenversicherung / Zahl der Widersprüche um mehr als ein Drittel gesunken

16.05.2018·Die jährlich rund 1,58 Millionen Rentenbescheide der Rentenversicherung finden bei den angehenden Rentnerinnen und Rentnern eine immer höhere Akzeptanz. Das... mehr

 

Bundesvereinigung Dt. Apothekerverbände

Entlassrezept: Mehr Klarheit für Apotheken bei Versorgung von Patienten nach Klinikaufenthalt

16.05.2018·Eine neue vertragliche Regelung zwischen Apothekern und Krankenkassen schafft Abhilfe, um bislang offene Fragen bei der Einlösung von Entlassrezepten aus... mehr

 

NAV-Virchow-Bund e.V.

Fernbehandlung: Verbände sollen für rasche Umsetzung sorgen

16.05.2018·Der Verband der niedergelassenen Ärzte (NAV-Virchow-Bund) begrüßt die Pläne des Bundesgesundheitsministers Jens Spahn, die Ärzteverbände in die Ausgestaltung der Fernbehandlungsregelungen... mehr

 

Oberlandesgericht Hamm

Patient muss Fehler einer therapeutischen Aufklärung beweisen

15.05.2018·Die therapeutische Aufklärung soll den Heilerfolg gewährleisten und einen Schaden abwenden, der dem Patienten durch falsches Verhalten nach der Behandlung... mehr

 

Deutscher Bundestag

Zukunft der Gesundheitskarte

15.05.2018·Gesundheit/Kleine Anfrage / Die Zukunft der elektronischen Gesundheitskarte (e-GK) ist Thema einer Kleinen Anfrage ( 19/2082 ) der FDP-Fraktion. Die Einführung der... mehr

 

SPECTARIS - Deutscher Industrieverband für optische, medizinische und mechatronische Technologien e.V.

Bundesversicherungsamt ist ein zahnloser Tiger

14.05.2018·Industrieverband SPECTARIS fordert rechtliche Stärkung der Aufsichtsbehörde über die Krankenkassen / Mit Blick auf die derzeitigen aufsichtsrechtlichen Verfahren in der... mehr

 

Kassenärztliche Bundesvereinigung

Telematikinfrastruktur / Gassen: "Wir brauchen Klarheit, Herr Minister!"

14.05.2018·Mitten im technischen Rollout scheint die Politik das Projekt elektronische Gesundheitskarte plötzlich generell in Frage zu stellen. Gelten bestehende Gesetze... mehr

 

Neue Osnabrücker Zeitung GmbH & Co. KG

Patientenbeauftragter wünscht sich mehr Kassenzulassungen für Psychotherapeuten

12.05.2018·Ralf Brauksiepe übt Kritik an restriktiver Praxis der Krankenkassen bei Kostenerstattung / Der Patientenbeauftragte der Bundesregierung wünscht sich mehr Kassenzulassungen... mehr

 

Deutsche Krankenhausgesellschaft DKG

Kassen der Länder sind gut gefüllt - Länder müssen den Investitionsverpflichtungen gerecht werden

11.05.2018·DKG zur Steuerschätzung / Bund, Länder und Kommunen können bis zum Jahr 2022 mit 63,3 Milliarden Euro mehr Steuereinnahmen... mehr

 

Bundesärztekammer

121. Deutscher Ärztetag: Zusammenfassung Teil II

11.05.2018·#Terminservicestellen #Freiberuflichkeit statt Konzernbildung #Heilpraktiker # Tabakaußenwerbeverbot / Terminservicestellen sind der falsche Weg, um Wartezeiten auf Arzttermine zu verkürzen. Das... mehr

 

Bundesärztekammer

121. Deutscher Ärztetag: Zusammenfassung Teil I

11.05.2018·#Standards gegen Cyber-Angriffe #Arztgesundheit schützen #Arbeitsmedizin stärken / "Beim Schutz vor Cyber-Angriffen darf es keine zwei Klassen von Krankenhäusern geben",... mehr

 

Siemens-Betriebskrankenkasse

Macht Pflege krank? / Pflegende sind öfter chronisch krank, jeder Fünfte leidet unter Depressionen

09.05.2018·Die Mehrfachbelastung pflegender Angehöriger durch Pflege, Beruf und Familie geht auf Kosten der Gesundheit. Die Angehörigen Pflegebedürftiger haben höhere Gesundheitskosten... mehr

 

Techniker Krankenkasse

Zwei von drei Patienten bewerten die Online-Videosprechstunde positiv

08.05.2018·Im Vorfeld des vom Deutschen Ärztetag geplanten Beschlusses zur Aufhebung des Fernbehandlungsverbots hat die Techniker Krankenkasse (TK) auf die guten... mehr

Seite 1 von 59zum Anfang (inaktiv)zurueck (inaktiv)1234567weiterzum Ende

News & Termine

Terminhinweise:

Termine

 

News & Meldungen:

Telemedizin

Deutscher Ärztetag ebnet Weg für Fernbehandlung

Der 121. Deutsche Ärztetag in Erfurt hat sich für die Möglichkeit ausgesprochen, Patienten künftig ausschließlich aus der Ferne behandeln zu... mehr

 

IGeL-Report des Medizinischen Dienstes

Selbstzahlerleistungen widersprechen oftmals medizinischen Empfehlungen und können schaden

Jeder zweite Patient bekommt beim Arztbesuch "Individuelle Gesundheitsleistungen" (IGeL) angeboten, die privat zu bezahlen sind. Dies berichtet der Medizinische Dienst... mehr

 

GKV-Versichertenentlastungsgesetz

Experten kritisieren Pläne zur zwangsweisen Senkung der Zusatzbeiträge

Wesentlicher Bestandteil des ersten Gesetzentwurfs von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) ist die Reduzierung der Milliarden-Rücklagen in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV).... mehr

 

Verstärkung des Preiswettbewerbs

Gesundheitsminister Spahn will Zusatzbeiträge der Kassen regulieren

Mit dem Gesetz zur Entlastung der Versicherten in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-Versichertenentlastungsgesetz, GKV-VEG) plant Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) insbesondere die... mehr

 

Umsetzung des Koalitionsvertrages

Union und SPD planen Beitragsentlastung in der Sozialversicherung

Arbeits- und Sozialminister Hubertus Heil (SPD) und Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) verhandeln derzeit über ein Entlastungspaket für gesetzlich Sozialversicherte im... mehr

mehr News...