Referent (m/w/d) Versorgungsqualität

Übersicht

Arbeitgeber:

AOK-Bundesverband

Standort:

Berlin

Bewerbungsfrist:

11.08.2019

Fachbereich:

Versorgung

Abteilung:

Stationäre Versorgung, Rehabilitation

Beschäftigungsart:

Vollzeit, befristet bis 30.09.2020

Stellenprofil

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie

  • Begleitung, Bewertung und Umsetzung von Qualitätsvorgaben krankenhausrelevanter Gesetzgebungsverfahren
  • Entwicklung von Strategien und fachlichen Konzepten zur Weiterentwicklung der Versorgungsqualität im Spannungsfeld zwischen Ökonomie und Qualität
  • Betreuung von Qualitätsthemen im Gemeinsamen Bundesausschuss
  • Themenbezogene Kommunikation und Koordination im AOK-System
  • Vertretung der AOK-Interessen in Bezug auf die Qualität der Gesundheits­versorgung in Fachgremien, gegenüber Verbänden und anderen Institutionen

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Gesundheitsökonomie/Gesundheitsmanagement oder Arzt (m/w/d) mit klinischer Erfahrung und ökonomischer Zusatzqualifikation oder vergleichbare Qualifikation
  • Systemkenntnis des deutschen Gesundheitswesens
  • Idealerweise mehrjährige Berufs­erfahrung in einem Krankenhaus, einer Krankenkasse, in deren Verbänden oder einer vergleichbaren Institution
  • Fundierte Kenntnisse in den Qualitäts­vorgaben im SGB V, in weiteren relevanten Normgebungen und im Krankenhaus­finanzierungsrecht
  • Teamorientierung und Erfahrung im Projekt­management
  • Empirische Methoden­kenntnisse sowie Publikations­erfahrung von Vorteil
  • Konzeptionelles, innovatives, analytisches und generalistisches Denken
  • Gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit

Das sind Ihre Vorteile

  • Sinn- und verantwortungsvolle Aufgaben, mit denen Sie die Qualität der Versorgung erhöhen
  • Großer Gestaltungsfreiraum in Ihrer täglichen Arbeit
  • Vielfältige Chancen, Beruf, Familie und Privatleben zu vereinbaren

Ihre Fragen beantworten wir gerne

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 11.08.2019. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus Datenschutzgründen nur Bewerbungen über unser Online-Formular annehmen können.

Für nähere Informationen zum Aufgabenbereich steht Ihnen Claus Fahlenbrach (Telefon 030 34646-2373) gern zur Verfügung.

Für Fragen zum Bewerbungsprozess kontaktieren Sie bitte unsere Personal­abteilung (Telefon 030 34646-2173).

Jetzt bewerben

Die Stelle ist für schwerbehinderte Menschen geeignet.

AOK-Bundesverband

Der AOK-Bundesverband ist Dienstleister und Impulsgeber für die AOK-Gemeinschaft. Gegenüber der Bundespolitik, dem GKV-Spitzenverband und den Vertragspartnern vertritt er die Interessen der AOK-Gemeinschaft und engagiert sich für eine qualitativ gute und wirtschaftliche Gesundheits­versorgung der AOK-Versicherten.