krankenkassen-direkt.de nutzt Cookies, um Ihnen
einen besseren Service zu bieten. Mehr Informationen
OK

Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Dienstag, 07.07.2020

News & Meldungen
 Anzahl je Seite:5101525

Rekord bei Finanzreserven

Krankenkassen erzielen Überschuss von 720 Millionen Euro im 1. Halbjahr 2018

05.09.2018·Die gesetzlichen Krankenkassen haben im 1. Halbjahr des Jahres 2018 einen Überschuss von rund 720 Millionen Euro erzielt. Damit haben... mehr

 

Neues Trägerunternehmen

Eigentümer der Unabhängigen Patientenberatung - UPD wechselt

04.09.2018·Die Muttergesellschaft des Trägerunternehmens der "Unabhängigen Patientenberatung - UPD" wird verkauft. Dies berichtet die Ärztezeitung. Die Kritik an dem vom... mehr

 

Honorarverhandlungen 2019

Ärzte erhalten mehr Geld für Behandlung gesetzlich Versicherter

22.08.2018·Der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-Spitzenverband) und die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) haben sich in einer ersten Stufe auf die Anhebung... mehr

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung


 

GKV-Finanzen

Rücklagen der Krankenkassen steigen auf über 20 Milliarden Euro

22.08.2018·Nach einem Plus von 416 Millionen Euro im 1. Quartal 2018 haben die Kassen von April bis Juni offenbar ein... mehr

 

Zusammenschluss

mhplus Betriebskrankenkasse und Metzinger BKK planen Fusion

17.08.2018·Bereits Ende Juli haben die beiden Betriebskrankenkassen die Genehmigung zur Fusion beantragt. Dies berichtet die Ärztezeitung. Der Zusammenschluss ist demnach... mehr

 

4. Pflegereformgesetz

Kabinett beschließt Pflegepersonal-Stärkungsgesetz

01.08.2018·Das Bundeskabinett hat heute den Entwurf des Pflegepersonal-Stärkungsgesetzes (PpSG) beschlossen. Es folgt den Pflegestärkungsgesetzen I-III der Großen Koalition und setzt... mehr

 

Gesetz für schnellere Arzttermine

Geplante Inhalte des "Terminservice- und Versorgungsgesetzes" (TSVG)

25.07.2018·Mit dem Gesetz sollen die Aufgaben der Terminservicestellen deutlich erweitert und niedergelassene Ärzte verpflichtet werden, mehr Sprechstunden anzubieten. In unterversorgten... mehr

 

Pflegeversicherung wird teurer

Spahn hält Beitragserhöhung um 0,5 Prozentpunkte für realistisch

23.07.2018·Der Beitragssatz zur sozialen Pflegeversicherung könnte ab 2019 deutlich stärker steigen als von Bundesgesundheitsminister Spahn bisher angekündigt. Nach dem vor... mehr

 

Gutachten zum Risikostrukturausgleich

Wissenschaftlicher Beirat hält regionale Unterschiede bei Zuweisungen für wettbewerblich problematisch

11.07.2018·Der Wissenschaftliche Beirat zur Weiterentwicklung des Risikostrukturausgleichs hat am 10.07.2018 sein Gutachten zu den regionalen Verteilungswirkungen des Risikostrukturausgleichs vorgelegt und... mehr

Seite 12 von 12zum Anfangzurueck6789101112weiter (inaktiv)zum Ende (inaktiv)

TippTipp:Nach dem Login zum Bereich meineGKV stehen Ihnen zahlreiche weitere Beiträge zur Verfügung.  Jetzt einloggen...

Mehr Aktuelles

Terminhinweise:

Termine

 

Institutionelle Mitteilungen:

ABDA|03.07.2020

E-Rezept ab 2022: Pilotprojekt zeigt, wie freie Apothekenwahl technisch umsetzbar ist

Die Apotheker begrüßen die gesetzliche Festschreibung der freien Apothekenwahl für alle Patienten auch nach der verbindlichen Einführung des E-Rezepts ab...

 

vdek|03.07.2020

Online-Sozialwahlen 2023 / Soziale Selbstverwaltung der Ersatzkassen beschließt Satzungsänderungen

Die Soziale Selbstverwaltung der Ersatzkassen macht den Weg frei für Online-Sozialwahlen 2023. Die Verwaltungsräte von TK, BARMER, DAK-Gesundheit, KKH, hkk...

 

bpa|03.07.2020

Patientendaten-Schutzgesetz: "Gesetz verschafft Pflegeeinrichtungen Einstieg in die Telematik"

bpa begrüßt Patientendaten-Schutzgesetz als Schritt zur Entbürokratisierung der Prozesse und Abrechnungen / Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa)...

 

BARMER|03.07.2020

Digitalisierung der häuslichen Krankenpflege

Antragsbearbeitung in 60 Minuten / Weniger Papier und Bürokratie sowie schnellere Entscheidungen sind die Vorteile eines neuen, digitalen Antragsverfahrens der...

 

BAH|03.07.2020

Fast drei Viertel befürworten elektronische Patientenakte

Fast drei von vier Deutschen (72 Prozent) sind der elektronischen Patientenakte (ePA) gegenüber positiv eingestellt, weil mit ihr die Möglichkeit...

mehr Mitteilungen...