krankenkassen-direkt.de nutzt Cookies, um Ihnen
einen besseren Service zu bieten. Mehr Informationen
OK

Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Montag, 20.08.2018

Institutionelle Mitteilungen
 Anzahl je Seite:5101525

Deutscher Bundestag

Neue Chance für Medizinbibliothek

29.09.2016·Die Zentralbibliothek Medizin (ZB MED) in Köln/Bonn könnte ungeachtet der auslaufenden Bund-Länder-Förderung bestehen bleiben. Wie die Bundesregierung in ihrer Antwort... mehr

 

Kassenärztliche Bundesvereinigung

Einigung: Arznei- und Heilmittelrahmenvorgaben für 2017 vereinbart

29.09.2016·Arzneimittel - Das Ausgabenvolumen für Arzneimittel steigt für das kommende Jahr um 3,3 Prozent. Darauf haben sich KBV und GKV-Spitzenverband... mehr

 

AOK Baden-Württemberg

Repräsentative Befragung in Baden-Württemberg - Positives Arbeitsklima führt zu geringeren Fehlzeiten

29.09.2016·Eine positiv empfundene Unternehmenskultur kann zu geringeren krankheitsbedingten Fehlzeiten führen, das zeigt eine Telefonbefragung der GfK unter Erwerbstätigen in Baden-Württemberg... mehr

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung


 

Deutscher Bundestag

Heilpraktikerrecht wird überprüft

28.09.2016·Die Bundesregierung prüft eine mögliche Verschärfung des Heilpraktikerrechts. Anlass sind unter anderem Todesfälle im Zusammenhang mit einer unlängst von einem... mehr

 

Spitzenverband Bund der Krankenkassen

Selbstverwaltung beschließt Krankenhausentgeltkataloge 2017

27.09.2016·Der GKV-Spitzenverband, die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) und der Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV) haben für das Jahr 2017 den Fallpauschalenkatalog... mehr

 

Betriebskrankenkasse Verkehrsbau Union

Nur konkrete Patientenverfügungen werden umgesetzt

27.09.2016·BKK VBU und Deutsche Gesellschaft für Vorsorge mbh arbeiten zusammen / Rund 30 Prozent aller Deutschen haben eine Patientenverfügung. Nach... mehr

 

BARMER

Studie: Zunehmende Digitalisierung im Beruf belastet Familienleben

27.09.2016·Die zunehmende Digitalisierung der Arbeitswelt und ständige Erreichbarkeit im Beruf belasten das Familienleben und wirken sich negativ auf die Gesundheit... mehr

 

Pro Generika e.V.

Zahl des Monats September 2016: 52 Prozent

27.09.2016·52 Prozent der in den ersten acht Monaten 2016 ausgeschriebenen Rabattvertragslose zielen auf einen exklusiven Rabattvertrag mit nur einem einzigen... mehr

 

Rheinische Post Verlagsgesellschaft mbH

AOK fordert höhere Steuerzuschüsse zur Versorgung von Flüchtlingen

26.09.2016·Der Chef der AOK Rheinland/Hamburg, Günter Wältermann, hat höhere Steuerzuschüsse zur Versorgung Hunderttausender Flüchtlinge bei den gesetzlichen Krankenkassen gefordert, die... mehr

 

AOK Niedersachsen

Aus drei Pflegestufen werden fünf Pflegegrade / Umstellung erfolgt automatisch zum 1. Januar 2017

26.09.2016·Die gesetzliche Pflegeversicherung steht vor einem großen Umbruch: Mit Beginn des kommenden Jahres werden die bisherigen Pflegestufen in Pflegegrade umgewandelt.... mehr

Seite 143 von 151zum Anfangzurueck140141142143144145146weiterzum Ende

News & Termine

Terminhinweise:

Termine

 

News & Meldungen:

4. Pflegereformgesetz

Kabinett beschließt Pflegepersonal-Stärkungsgesetz

Das Bundeskabinett hat heute den Entwurf des Pflegepersonal-Stärkungsgesetzes (PpSG) beschlossen. Es folgt den Pflegestärkungsgesetzen I-III der Großen Koalition und setzt... mehr

 

Gesetz für schnellere Arzttermine

Geplante Inhalte des "Terminservice- und Versorgungsgesetzes" (TSVG)

Mit dem Gesetz sollen die Aufgaben der Terminservicestellen deutlich erweitert und niedergelassene Ärzte verpflichtet werden, mehr Sprechstunden anzubieten. In unterversorgten... mehr

 

Pflegeversicherung wird teurer

Spahn hält Beitragserhöhung um 0,5 Prozentpunkte für realistisch

Der Beitragssatz zur sozialen Pflegeversicherung könnte ab 2019 deutlich stärker steigen als von Bundesgesundheitsminister Spahn bisher angekündigt. Nach dem vor... mehr

 

Gutachten zum Risikostrukturausgleich

Wissenschaftlicher Beirat hält regionale Unterschiede bei Zuweisungen für wettbewerblich problematisch

Der Wissenschaftliche Beirat zur Weiterentwicklung des Risikostrukturausgleichs hat am 10.07.2018 sein Gutachten zu den regionalen Verteilungswirkungen des Risikostrukturausgleichs vorgelegt und... mehr

 

Ergebnisse nach dem 1. Quartal 2018

Finanzreserven der Krankenkassen wachsen auf knapp 20 Milliarden Euro

Die gesetzlichen Krankenkassen haben im 1. Quartal des Jahres 2018 einen Überschuss von rund 416 Millionen Euro erzielt. Die ebenfalls... mehr

mehr News...