krankenkassen-direkt.de nutzt Cookies, um Ihnen
einen besseren Service zu bieten. Mehr Informationen
OK

Unabhängiges Informations- und Karriereportal für die gesetzliche Krankenversicherung
Sonntag, 05.04.2020

Institutionelle Mitteilungen
 Anzahl je Seite:5101525

BARMER

Zahnreport 2018: Reform für bessere Zähne im Pflegeheim verfehlt Ziel

19.04.2018·Neue Ausgaben in Millionenhöhe für die zahnärztliche Versorgung von Pflegeheimbewohnern verfehlen bisher ein wesentliches Ziel. Denn die therapeutischen Leistungen durch... mehr

 

Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung

Pflegebedürftige: Zahnärzte leisten ihren Beitrag / Mehr Unterstützung von Kassen und bei Ausbildung gefordert

19.04.2018·Anlässlich der Veröffentlichung des BARMER Zahnreports mit einem Schwerpunkt Mundgesundheit in Pflegeheimen hat die Zahnärzteschaft die Krankenkassen aufgefordert, ihre Anstrengungen... mehr

 

Gemeinsamer Bundesausschuss

Strukturierte Behandlung der Herzinsuffizienz künftig in eigenständigem Disease-Management-Programm

19.04.2018·Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat am Donnerstag in Berlin die Anforderungen an die strukturierte Behandlung von Patientinnen und Patienten mit... mehr

 

Immer aktuell - der kostenfreie GKV-Newsletter:

GKV-Newsletter

Info|Hilfe|Datenschutzerklärung


 

Kassenärztliche Bundesvereinigung

Gassen: "Portalpraxen sind sinnvoll, aber nicht an jeder Klinik"

19.04.2018·Notfallversorgung - Nach einer Analyse der Versorgungsstrukturen in Deutschland würden 736 Standorte ausreichen, um die Bevölkerung im Notfall optimal zu... mehr

 

Gemeinsamer Bundesausschuss

Neue G-BA-Regelung zur stationären Notfallversorgung: Sichere Erreichbarkeit, verbesserte Qualität und zielgenaue Finanzierung

19.04.2018·Anlässlich des aktuell gefassten Beschlusses des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) zu einem gestuften System der stationären Notfallversorgung erklärte der unparteiische Vorsitzende,... mehr

 

Deutscher Bundestag

Spahn will rasche Reformen einleiten

18.04.2018·Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat seine Absicht bekräftigt, einige Reformen mit Vorrang anzugehen. Noch vor der Sommerpause wolle er Gesetzespakete... mehr

 

Siemens-Betriebskrankenkasse

SBK-Vorständin Dr. Gertrud Demmler zu eGK und ePA

18.04.2018·Gesundheitsminister Jens Spahn möchte die Einführung der vollfunktionierenden elektronischen Gesundheitskarte (eGK) konsequent vorantreiben. In ersten Pilotprojekten werden neue Funktionen getestet.... mehr

 

Deutscher Bundestag

Experten für Aufwertung der Pflege

18.04.2018·Gesundheits- und Sozialexperten sind sich einig: In der Kranken- und Altenpflege werden mehr Fachkräfte gebraucht. Anlässlich einer Anhörung des Gesundheitsausschusses... mehr

 

Deutscher Bundestag

Geringere Eigenanteile durch Pflegereformen

18.04.2018·Mit den in den vergangenen Jahren beschlossenen Reformgesetzen entrichten nach Angaben der Bundesregierung Pflegebedürftige der bisherigen Pflegestufen II und III... mehr

 

Gemeinsamer Bundesausschuss

Umsetzungsreifes Konzept für organisierte Früherkennung auf Gebärmutterhalskrebs liegt vor

18.04.2018·Mit der Einleitung des gesetzlichen Stellungnahmeverfahrens zum Screening auf Gebärmutterhalskrebs hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) seine Beratungen zu einem weiteren... mehr

Seite 169 von 171zum Anfangzurueck165166167168169170171weiterzum Ende

News & Termine

Terminhinweise:

Termine

 

News & Meldungen:

+++ Corona-Pandemie +++

Aktuelle Entwicklungen im Gesundheitswesen

Informationen und Maßnahmen der Bundesregierung, der Krankenkassen, ihrer Verbände, der Ärzte- und Krankenhausorganisationen, des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) und... mehr

 

Digitale Anwendungen kommen

Bundeskabinett beschließt Patientendaten-Schutz-Gesetz

Digitale Lösungen wie die elektronische Patientenakte (ePA) und das E-Rezept sollen möglichst schnell und unter Einhaltung des bestmöglichen Datenschutzes in... mehr

 

Bewältigung der Corona-Epidemie

Bundesrat stimmt Gesetzespaketen zur Unterstützung des Gesundheitswesens zu

Mit dem "COVID19-Krankenhausentlastungsgesetz" werden die wirtschaftlichen Folgen für Krankenhäuser und Vertragsärzte aufgefangen. Mit dem "Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei... mehr

 

Hilfspaket zur Corona-Krise

Bundeskabinett beschließt Soforthilfen für Krankenhäuser, Ärzte und Pflegekräfte

Um das Gesundheitswesen und die Pflege bei der Bewältigung der Corona-Epidemie zu unterstützen, hat das Bundeskabinett am 23.03.2020 zwei von... mehr

 

Teure Reformgesetze

Krankenkassen erstmals seit 2015 mit Milliardendefizit

Die gesetzlichen Krankenkassen haben das Jahr 2019 mit einem Defizit von 1,5 Milliarden Euro abgeschlossen. Dies hat das Bundesgesundheitsministerium (BMG)... mehr

mehr News...